lang="de"> winterreifen.de - Winterreifen, Winterkompletträder mit Stahlfelgen und Alufelgen für jedes Auto

winterreifen.de

Ihr Infoportal für Winterreifen und Winterräder

Winterreifen.de - Reifensuche

Reinf/XL   Runflat   Min-Bestand  

Damit Sie und Ihre Reifen optimal in den Winter starten können, haben wir die sechs wichtigsten Empfehlungen zum Thema Reifen fĂŒr Sie zusammengestellt:

1.
Achten Sie bei der Reifenauswahl auf das Schneeflocken-Symbol. Dieses weist auf ein gewisses Maß an Wintertauglichkeit hin. Das bekannte M+S-Symbol (englisch „mud and snow“, deutsch „Matsch und Schnee“) ist allein kein Garant dafĂŒr, dass der Reifen ein echter Winterspezialist ist.

2.
Verwenden Sie Winterreifen, deren Profiltiefe unter vier Millimetern liegt, nicht mehr bei winterlichen StraßenverhĂ€ltnissen. Ihnen fehlen die richtige StĂ€rke und der entscheidende Grip fĂŒr eine sichere Fahrt auf Schneefahrbahnen.

3.
Mischen Sie auf keinen Fall Sommer- mit Winterreifen! Die winterliche Verkehrssicherheit eines Fahrzeugs hĂ€ngt immer von den „schwĂ€chsten“ Reifen ab. Sommerreifen können den positiven Effekt der Winterreifen zunichte machen.

4.
Steigen Sie frĂŒhzeitig auf Winterbereifung um. Zum einen sind die Wartezeiten bei HĂ€ndlern und WerkstĂ€tten bei Wintereinbruch sehr lang. Zum anderen ist die Reifenauswahl zu Saisonbeginn am grĂ¶ĂŸten. Am sinnvollsten ist der Wechsel zwischen Mitte Oktober und Mitte November. Die Reifen sollten mindestens bis zum Wochenende nach Ostern montiert bleiben, da besonders im SĂŒden Deutschlands bis nach Ostern noch mit SchneefĂ€llen zu rechnen ist.

5.
PrĂŒfen Sie Reifen vor dem Kauf genau auf die Verwendbarkeit am eigenen Fahrzeug. Die Montage falscher Pneus kann im schlimmsten Fall zu einem Verkehrsunfall fĂŒhren. Doch auch ohne eine solche Situation können falsche Reifen zu einem Bußgeld, Punkten in Flensburg und dem Verlust des Versicherungsschutzes fĂŒhren. Welche Reifen zu Ihrem Auto passen, erfahren Sie durch Vergleich der Radaufschrift mit den Vorgaben in den Fahrzeugpapieren. Weitere Reifen-Fahrzeug-Kombinationen erfahren Sie beim Ihrem VertragshĂ€ndler.

6.
Kaufen Sie gebrauchte Winterreifen nur, wenn Sie deren Zustand und die bisherige Behandlung beurteilen können.

All dies bedeutet keine absolute Sicherheit. ZusĂ€tzlich zur wintertauglichen AusrĂŒstung ist es das Wichtigste, die Fahrweise an die WitterungsverhĂ€ltnisse anzupassen. Die Verantwortung und die richtige SelbsteinschĂ€tzung des Fahrers sind stets gefordert.





Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Ihr Infoportal für Winterreifen und Winterräder bietet Ihnen billige und günstige Winterreifen, Kompletträder und Sonderangebote
© 2014 by winterreifen.de